Taschenlampen-Tests.de






         

17. April 2020

Kurztest Sofirn SP32A

Gespeichert unter: Startseite — 208730 @ 19:48



Hell, klein, billig – was kann die SP32A von Sofirn?

 

Lieferumfang:
Ausgeliefert wird die Lampe mit einem Clip, einem Akku zum Betrieb, einem USB-Ladegerät, Ersatz-O-Ringen, einem Holster, einem Lanyard und einer Bedienungsanleitung. Da ich außer der Lampe und dem Akku nichts mehr wiederfinden konnte, konnte ich auch nichts davon fotografieren.

 

Beschreibung der Lampe:
Länge: 123,5 mm
Gewicht: 65 g
Gewicht mit Akku: 112 g
LED: Cree XP-L2
Anodisierung: gut und gleichmäßig ausgeführt, allerdings nicht HA III.
Tailstand: ja.
Rollschutz: nur mit Clip.
Befestigungsmöglichkeit für Lanyard: ja, Loch in der Tailcap.
wasserdicht: laut Hersteller gemäß IPX-8.
Stromversorgung: 1x 18650 LiIon.


Solide Materialstärke.

 


An der Tailcap kann das Lanyard befestigt werden.

 


Fürs Licht sorgt eine XP-L2-LED von Cree, die in einem SMO-Reflektor werkelt.

 

Bedienung:
Ein- und durchgeschaltet wird die Lampe mit einem Seitenschalter. Hält man den Schalter gedrückt, schaltet die Lampe ein. Durch jeden weiteren Druck geht es in der Reihenfolge Moonlight-Low-Medium-High durch die vier regulären Modi. Beim nächsten Drücken ladet man wieder im Moonlight-Modus. Die Lampe verfügt über Memory und schaltet in der Leuchtstufe ein, in der sie zuletzt ausgeschaltet wurde.
Alternativ kann die Lampe auch so programmiert werden, dass sie stufenlos von dunkel nach hell und zurück rampt.
Ein Doppelklick, unabhängig davon, wie die Lampe programmiert wurde, aktiviert den Turbo-Modus, in dem die Lampe mit 1500 Lumen angegeben ist. Durch einen Dreifachklick landet man im Strobe.


Bedient wird die Lampe mit einem Seitenschalter unterhalb des Lampenkopfs.

 

Wie leuchtet sie denn?


Aufnahme bei Tageslicht

 


Kontroll-Shot im Dunkeln

 


Sofirn SP32A Turbo

 

nach oben



Keine Kommentare

Noch keine Kommentare.

RSS Feed für Kommentare zu diesem Beitrag.

Diese Kommentarfunktion ist zurzeit nicht zugelassen.

Powered by WordPress MU.