Taschenlampen-Tests.de






         

4. Mai 2011

UV-Lampe vom Miracle-Store

Gespeichert unter: Taschenlampen-Tests — 208730 @ 16:42

UV-Lampe Miracle-Store 001
Der Miracle-Store ist für seine günstigen Preise im Bereich Batterien bekannt. Aber im Programm finden sich auch einige Lampen – unter anderem eine günstige UV-Lampe, die heute auf die Streckbank muss.


Verpackung/Lieferumfang:
Out of the Pappschachtel kommt die Lampe in Knisterfolie verpackt mit montiertem Lanyard und bereits eingelegten Batterien.

Beschreibung der Lampe:
Länge: 96 mm
Reflektoröffnung: 22 mm
Durchmesser Kopf: 29,5 mm
Durchmesser Tail: 28 mm
Gewicht: 63 g
Gewicht mit Batterien: 99 g
Tailstand: wackelig, da der Schalter leicht erhaben ist.
Rollschutz: nein.
Löcher für Lanyard: ja, Loch in der Tailcap.
wasserdicht: spritzwassergeschützt.
Besonderheiten: Nicht üblich für Lampen dieser Preisklasse ist die Tatsache, dass die Schalterendkappe nicht vergossen, sondern verschraubt wurde. Ein Wechsel des eigentlichen Clickys ist somit möglich.

UV-Lampe Miracle-Store 002
Lampenkopf, Lampenkörper und Schalterendkappe.

 

UV-Lampe Miracle-Store 003
Schalterendkappe von innen. Durch Aufschrauben kann der Clicky im Bedarfsfall gewechselt werden.

 

UV-Lampe Miracle-Store 004
Der Clicky. Das Foto war im Original derart unscharf, dass ich dafür von der Fotografen-Innung mit mehr Bananen beworfen worden wäre als Oliver Kahn zu seiner aktiven Zeit in jedem Fußballstadion. Daher habe ich daraus ein Kunstbild gestaltet, das den Titel trägt „Gewollte Unschärfe, die vermeidet, dass ich von der Fotografen-Innung mit mehr Bananen beworfen werde als Oliver Kahn zu seiner aktiven Zeit in jedem Fußballspiel mit Bananen beworfen wurde“.


Stromversorgung:
In einem Batteriemagazin sitzen drei AAA-Batterien. Alternativ können auch Akkus verwendet werden. Das Batteriemagazin entspricht dem in dieser Preisklasse üblichen Standard.

UV-Lampe Miracle-Store 005
Das Batteriemagazin für 3 AAA-Batterien/Akkus.


Leuchteinheit:
Hinter einer Plastiklinse sitzen zwölf LEDs. Die Wellenlänge ist mit 395 Nanometer angegeben.

UV-Lampe Miracle-Store 006
Zwölf LEDs verteilen das Licht.

 

UV-Lampe Miracle-Store 007
Lampenkopf auseinandergebaut.


Bedienung:
Die Lampe wird mit einem Reverse-Clicky ein- und ausgeschaltet. Der Clicky hat einen weichen Druckpunkt.

Praxistest:
Einen Geldfälscherring kann man mit der Lampe nicht aushebeln. Auch für Grenzgänger mit gefälschten Papieren wird jede Einreise zur Butterfahrt, falls der kontrollierende Grenzbeamte keine andere Lampe am Mann trägt. Aber das sind schließlich auch nicht die Einsatzgebiete der Lampe. Geeignet ist sie vor allem für Geocacher auf der Suche nach UV-Hinweisen. Und auch, wenn die Lampe nicht mit der Referenzlampe mithalten kann, reicht der tatsächliche UV-Anteil im Licht locker aus, um jeden Hinweis zu entdecken.

UV-Lampe Miracle-Store 008
Versuchsanordnung ohne UV-Licht: UV-Hinweis und Personalausweis.

 

UV-Lampe Miracle-Store 009
Referenz: Nichia Drop-in Custom-made 365nm. Der simulierte Geocaching-Hinweis „Gehe zum Schnitzel und tanz deinen Namen“ ist zwar rätselhaft, aber gut lesbar. Auch die Adler auf dem Personalausweis werden sichtbar.

 

UV-Lampe Miracle-Store 010
Auf die Lampe aus dem Miracle-Store haben die Adler keinen Bock. Aber der geneigte Cacher erfährt auch hier, dass er vor einem Schnitzel tanzen muss.


Resümee:
Obwohl die Lampe vom Miracle-Store verkauft wird, darf man von ihr für 8,49 Euro (Stand: Mai 2011) keine Wunderdinge erwarten. Für die Ausweis- oder Geldscheinkontrolle ist der UV-Anteil im Licht einfach zu gering. Das kann man für das Geld allerdings auch nicht erwarten. Gute Lampen, die das können, kosten ein Vielfaches der Miracle-Store-Lampe. Freude an der Lampe ist dennoch garantiert – für Geocacher, die eine einfache, aber brauchbare Lampe benötigen. Auspacken, einschalten – fertig. Auch, wenn Batterien nichts mehr kosten, ist es ein nettes Zubrot, wenn sie bei diesem Preis bereits enthalten sind. Ein weiterer Vorteil liegt darin, dass die Lampe keine Wegwerfware ist: Die Schalterendkappe kann aufgeschraubt und der Schalter gewechselt werden. Für das, was die Lampe kostet, leistet sie eine Menge und ist ihr Geld auf jeden Fall wert. Zum Test zur Verfügung wurde die Lampe freundlicherweise vom Miracle-Store www.miracle-store.de, wo sie auch erhältlich ist.

 

nach oben



Keine Kommentare

Noch keine Kommentare.

RSS Feed für Kommentare zu diesem Beitrag.

Diese Kommentarfunktion ist zurzeit nicht zugelassen.

Powered by WordPress MU.